Sonntag, 5. Dezember 2010

2. Advent - Morgens bei "Wunderlands" - Wichtel-Päckchen-Auspacken :D

Hallo Ihr Lieben, und einen superschönen, friedlichen, verschneiten, harmonischen... und so weiter und so weiter... 2. Advent zu Euch :)

Heute morgen gab es eine "Großauspackaktion" bei "Wunderlands"..gg... 

3 Päckel durfte ich heute morgen auspacken :) - so - Weihnachten kann kaum aufregender sein..lach

2 Pakete stammen aus der Wichtelaktion im Stoff4U-Forum - eigentlich sollten dort heute alle Teilnehmer zeigen, was in ihren Wichtelpaketen war, aber - oft funktioniert alles - und dann "schwups" macht die Technik einen dicken Strich durch die Planungen...gg.. alle Teilnehmer haben ihre Päckchen pünktlich erhalten - so konnte nichts mehr passieren - und - seit ca. 0:00 Uhr geht das Forum nicht mehr.. gg.. so kann es gehen - aber es wird daran gearbeitet, und die Vorstellungen werden auf jeden Fall nachgeholt. Um Euch aber schon mal zu zeigen, über was sich Marion nach dem Frühstück alles freuen durfte, hier ein paar Bilder:

Dieses Päckchen bekam ich von der lieben Mel... uiiiiiiiii.. gleich 3 Päckel waren im Paket... *wibbel*.. und
das war dann drin, als ich es "enthüllte" (ich hab gerissen am Papier wie Bolle zu Weihnachten - aber das würde ich Euch ja niiiiiiiiiiiiiiie erzählen)


Eine kleine Geldbörse (so klein finde ich die übrigens gar nicht) - zum Brötchen holen..*gg*... MIT Reissverschluss...gg.. (ich hab Angst vor Reissverschlüssen - hab ich das schon erwähnt-ich trau mich nie, die einzunähen - aber ich hab vorsorglich schon mal ganz viele im Nähkeller..lach) - passend dazu ein Leckerli-Beutelchen für meine Fellnase *fand ich total witzig die Idee* und ein "Leckerchen" für den Frühstückstisch - Mel, Du hast gut aufgepasst..lach.. ich bin ja nicht nur ein Kaffee-Junkie, sondern auch ein Marmeladen-Fetischist..lach.. PASST :) - Dankäääääääää :)


Und, dann durfte ich noch ein 2. Paket aus der gleichen Wichtelaktion öffnen. Eine der Teilnehmerinnen musste sich kurzfristig krank melden, und da es nicht so ganz einfach war, schnell Ersatz zu finden, habe ich 2 Wichtel übernommen, und somit auch 2 Wichtelpäckel bekommen.

Dieses Päckel bekam ich von der lieben Bea - Fliegenpilzig mit Eulenkarte...hihihi.. schööööööön.. genau meinst :) - und dann gings wieder los.. *reiss und zupf und überhaupt.. *... kam dann DAS zum Vorschein:

Eine Eulentasche aus einem meiner Lieblingsstöffchen.. gg.. ich habe soooo viele Lieblingsstöffchen, und das ist einer davon.. Bild ist schlecht - ich musste es hinlegen.. - aber, ich sage nur: MIT REISSVERSCHLUSS :) und noch ein Leckerchenbeutelchen für "die ruhigen Abende"...*freu* - dankeeeeeeeeeeeeeeee liebe Bea - das ist was für mich :) 


Das 3. Päckel durfte ich auspacken, welches aus einer anderen Adventswichtelrunde kam - es kam von der lieben Annette, und DAS war drin:

 Stulpen für die kalten Arme, lecker Rondnoir, ein Wichtelchen für den Weichnachtsbaum (steh ich voll auf son kitsch..lach.. hab ich schon ganz viel von, und es passt sehr gut noch mit in meinen "Weihnachtsbaumschmuck-Karton" und noch ein Postkartenpäckel mit total schönen Motiven :) - Auch Dir Dankäääääää, liebe Annette :) - PASSTE :)

So, und jetzt geh ich mal die "Heultücher" in den Müll bringen, und wünsche Euch derweil einen tollen Sonntag.

Alles Liebe,
Marion


1 Kommentar:

  1. Das war ja fast wie Weihnachten heute bei dir. Klasse, dass dir die Sachen gefallen, die Karten sind übrigens von mir, sprich ich habs sie fotografiert.

    LG
    annette

    AntwortenLöschen

Euer Kommentar wird kurz geprüft, und - wenn für gut befunden - veröffentlicht :)

Wunderlands-Wundertüte

HIER gehts lang zum etwas anderen Flohmarkt